Abseits.de -->
Webmaster-->
Seitenoptimierung für Suchmaschinen-->
Wichtigkeit von Suchmaschinen
 
Spieglein, Spieglein an der Wand, welche ist die größte im ganzen Land?

Zur Wichtigkeit von Suchmaschinen

Viele Menschen benutzen Suchmaschinen und Kataloge, um das zu finden, was sie im Web suchen. 


Oft taucht die Frage auf, welche Suchmaschine, welcher Katalog am wichtigsten sei. Diese Frage ist - hart formuliert  - Unsinn.  Es kommt vielmehr darauf an, wozu man diese Information benötigt:


Geht es darum zu entscheiden, 
Nichtesdestotrotz für alle Zahlen-Freaks ein paar Quellen für Statistiken:
  • ivw.de (Pageviews und User; nur deutsche Werbetraeger-Sites, darunter auch einige Suchmaschinen und Kataloge).
  • Zahlen auch für einige europätische Länder finden sich bei gfk.de (Reichweiten), identisch mit 
  • mmxieurope.com, einfacher zugaenglich ueber
  • web-worker.de
  • webhits.de (in der unteren Haelfte der Webseite)
  • Alexaresearch.com (estimated pageviews und view time, nicht nur Suchmaschinen sondern Sites allgemein, hochgerechnet aus den Statistiken von Alexa.com; leider seit April 2001 nur noch kostenpflichtig zugänglich. Die Zahlen sind insoweit nicht repräsentativ als sie auf dem Verhalten der User basieren, die Alexa installiert haben, diese sind aber nicht gleichmäßig verteilt.)
 
Zur Homepage
Suchen
Gaststätten
Bamberg
Community
Partner
Bücher
Poster
Gastronomen
Bierliebhaber
Webmaster
Internet
Impressum
Kontakt
Diese Seite wird u.a. empfohlen von Marke-X.de.
 
Bei der Interpretation dieser Statistiken sollten man aber die Bedeutung der jeweiligen Messkriterien berücksichtigen.
 
"Search engines feed some sites better than others. Yahoo, Google, AltaVista, MSN, and perhaps Excite are generating significant traffic. The other search engines aren't  doing much for me." Dr. Ralph F. Wilson in seiner wöchentlichen Kolumne über Website-Marketing vom 11.04.01.


Diese Behauptung von Dr. Wilson läßt sich auch mit einer Graphik belegen, welche die Anteile der Referrer für www.Abseits.de im Monat September 2001 zeigt:


Zur Erläuterung für alle, die es ganz genau wissen wollen: 
  • Abseits.de taucht in dieser Graphik als Referrrer von www.abseits.de auf. Dies hat technische Gründe, deren Erläuterung hier zu weit führen. Kurz gesagt: die Software, welche die Logfile analysiert, unterscheidet zwischen den logischen Websites www.abseits.de und abseits.de, die physisch auf den selben Datenbestand verweisen.
  • Rockbottom.de ist eine Website, die Preisinformationen aus Online-Shops ermittelt, eine Art Suchmaschine für Preise. Es handelt sich also um einen Robot, der von der Log-File-Analyse-Software als solcher nicht erkannt wird.
  • Infoseek wird zum 31.10.2001 eingestellt.
  • mserv.rrzn.uni ist die bekannte Metasuchmaschine MetaGer des Rechenzentrums an der Universität Hannover.
  • www.google.yahoo.de bedeutet, daß Nutzer von Yahoo auf Yahoo gesucht haben und dabei über einen Datenbestand von Google, aus dem sich Yahoo unter anderem speist, eine Seite von Abseits.de zugegriffen haben
  • Google.de ist die deutsche Benutzeroberfläche von Google, Google.com ist die internationale (englische) Benutzerenoberfläche), was aber wenig über die Nationalität, den Standort oder die Mutersprache der Nutzer aussagt.
 
Ausserdem sind viele Suchmaschinen so zu einem Portal aufgeplustert, daß man unterscheiden sollte zwischen der Website und der Suchmaschine als Kern. So mag Web.de gut besucht sein wegen des guten eMail-Angebots, das sagt aber nicht unbedingt etwas aus über die Nutzung ihres Kataloges. 
Zudem taucht die Frage auf, wie man Traffic bewertet, der z.B. auf der Site Yahoo.com erzeugt wird durch Rückgriff auf die Datenbank von Google.com. Wem sollte man Zugriffe von bzw. den Traffic auf HTTP://GOOGLE.YAHOO.COM zurechnen (Yahoo oder Google?) Solche Partnerschaften sind mittlweile gang und gäbe und werden gerne genutzt, auch um die eigenen Zahlen zu schönen. Siehe http://www.at-web.de/tricky/beziehungskiste.htm
Zudem gibt es auch bei Suchmaschinen den Boris-Schröder-Effekt. So hat der Umstieg von Yahoo von Altavista.com auf Google.com die Nutzung der Google-Daten angeblich verdoppelt. Auch der Anfang 2001 erfolgte Umstieg von Altavista.de von web.de auf looksmart dürfte einige statistische Reihen durcheinanderwirbeln.

Links

aktualisiert am 20. Oktober 2001

Be notified of page updates
it's private
 
powered by
ChangeDetection