Abseits.de -->
Gastronomie-->
Marketing-->
Speisekarten-->
Funktionen
 

Funktionen einer Speise- und Getränkekarte

Eine Speise- und Getränkekarte kann 
  • bei der Auswahl helfen,
  • Wareninformationen transportieren,
  • zu Impulsbestellungen animieren,
  • Zusatzverkäufe aktivieren,
  • Qualität dokumentieren,
  • den Gast gefühlsmäßig ansprechen,
  • Informationen über das Objekt enthalten,
  • das Image des Objektes fördern,
  • auf ergänzende Dienstleistungen und Produkte oder
  • auf eine Internetpräsenz des Objektes hinverweisen,
  • Gästegruppen Raum zur Vorstellung bieten,
  • Gäste unterhalten. Hierzu eignen sich sowohl Speisekarten, die zum Spielen oder Ausmalen animieren (für Kinder), als auch zeitschriftenähnlich aufgemachte Karten wie etwa vom Café Journal in der Heidelberger Hauptstraße. In diesen Karten werden etwa das Team vorgestellt, Empfehlungen ausgesprochen und über Highlights des Sortiments und die Geschichte des Hauses informiert.
  • amüsieren,
  • von Kindern bemalt werden,
  • Gästen die Langeweile und Wartezeiten vertreiben;
  • sie kann sogar Studienobjekt sein (z.B. für Teilnehmer von Deutsch-Sprachkursen oder als Empfehlung des Bildungskanals des englischen Fernsehsenders BBC).
 
Zur Homepage
Suchen
Gaststätten
Bamberg
Community
Partner
Bücher
Poster
Gastronomen
Bierliebhaber
Webmaster
Internet
Impressum
Kontakt
Seitenanfang

 Aktualisiert am 1. August 2001

Be notified of page updates
it's private
 
powered by
ChangeDetection