Abseits.de-->
Musik-->
Frank Sinatra
 

In Memoriam: Frank Sinatra

Wenn je der Begriff weltbester Entertainer auf einen Menschen zutraf, dann auf Frank Sinatra: Frankie-Boy begeisterte mit seinen Songs, seinen Filmen und nicht zuletzt mit seinem stürmischen Privatleben Millionen von Fans auf der ganzen Welt. Als er Mitte Mai 1998 im Alter von 83 Jahren in Beverly Hills starb und am Mittwoch drauf in Los Angeles beigesetzt wurde, gedachten auch im Internet zahllose Webseiten der unverwüstlichen Ol' Blue.
Zur Homepage
Suchen
Gaststätten
Bamberg
Community
Partner
Bücher
Poster
Gastronomen
Bierliebhaber
Webmaster
Internet
Impressum
Kontakt
 
Das Life Magazine präsentiert Sinatra-Fotos aus 50 Jahren
Eine Biografie und die nächsen TV-Sendungen mit Frank Sinatra (von Prisma-Online).
Sinatras "dunkle Seite": FBI-Berichte über Sex-Partys mit Kennedy, Mafiakontakte usw.
Frank Sinatra. Ein Mann und seine Musik. Von Will Friedwald. 
Sinatra. Mit CD. The Voice - Die Stimme, der Mann. Von John Lahr. Frank Sinatra verkörpert wie kaum ein anderer Künstler das Leben und die Träume der westlichen Welt. Der Musik- und Theaterkritiker John Lahr stellt die Persönlichkeit des Sängers in all ihrer Widersprüchlichkeit dar. Seine Biografie beinhaltet eine Vielzahl von Sinatra-Fotografien, die mit zu den besten zählen und teilweise zum ersten Mal veröffentlicht werden. Sie enthält außerdem eine Diskografie und eine CD mit zwanzig der erfolgreichsten Liedern aus den Jahren 1939 bis 1948, unter anderem "That Old Black Magic" (1946), "Stormy Weather" (1944) und "Everything Happens To Me" (1941). 
VHS-Video: Frank Sinatra - eine amerikanische Legende.
Frank Sinatra: My Way (The Best Of). Doppel-CD.
Frank Sinatra: New York, New York (New Version). CD. Mit Hörproben.
Schnellsuche
Suchbegriff