Eventreisen bei www.eventim.de
Abseits.de -->
Gastronomie-->
Konzepte-->
Event-Gastronomie-->
Dinner-Theater
 

 

Dinner-Theater

Gastronomie ist in den öffentlich-rechtlichen Theatern Deutschlands zum Pausengeschäft degradiert. Bestenfalls laufen Theater-Restaurants im Theatergebäude mit. Ein Grund mag sein, daß die besonders in Deutschland (noch) hoch subventionierten Theater auf Gewinne aus der Gastronomie nicht (nicht) angewiesen sind; ganz im Gegensatz etwa zu Multiplex-Kino-Centern oder Freizeitparks, denen Erlöse aus der Gastronomie wichtig sind.


Dinner-Theater wurde in Deutschland erst mit dem wechselhaften Schicksal des Konzeptes "Pomp Duck and Circumstances" zum Geprächsthema, ein von Hans-Peter Wodarz konzipiertes Gourmet-Spektakel, das Essen und Auftritte von Clowns und anderen illustren Personen miteinander verbindet. Beim Dinner-Theater wird die traditionelle Trennung zwischen Schauspieler und Publikum, zwischen Fiktion und Realität werden weitgehend aufgehoben. Der Zuschauer ist Teil der Aktion. Musik und Akrobatik, Sprechtheater und Performance fließen ineinander. Meist wird ein mehrgängiges Menü serviert, wobei das Servieren gelegentlich Teil der Handlung ist. 


Dinner-Theater möchten wir von solchen Restaurants abgrenzen, die vor oder nach dem Theater Menüs anbieten, gelegentlich auch zu einem Einheitspreis, wie z.B. das Theater-Restaurant in Freudenberg.. Bei Dinner-Theatern hingegen verfließen die Rollen von Theaterzuschauen und Restaurantgästen, von Theatermitwirkenden und Restaurantmitarbeitern. 


Ausgewählte Dinner-Theater: 
  • Dine & Crime produziert spannende Theaterstücke, die in Gaststätten, Restaurants, Hotels oder anderen ausgesuchten Lokationen mit Bewirtungsmöglichkeit spielen.

  •  

     

    Die Theaterstücke sind eine Kombination von einem exquisiten 4-Gänge-Abendessen umrahmt von einer turbulenten Handlung, bei der mindestens ein Verbrechen geschieht. Diese kriminalistischen Dinner garantieren mit Spannung, Spaß und gutem Essen einen unvergesslichen Abend. Es wird grundsätzlich im gesamten Saale gespielt, so dass sich die Gäste mitten im Krimi-Geschehen befinden.

    Professionelle Schauspieler und speziell ausgesuchte Schauplätze sorgen für entsprechenden Nervenkitzel, aber auch für einen unterhaltsamen und stilvollen Abend. Hochwertige Licht- und Tontechnik versetzen die Gäste hautnah mitten in das mörderische Treiben.

    Während die Gäste in exklusivem Ambiente ihr 4-Gänge-Menü genießen, werden sie fesselnd in das Geschehen eingebunden und in Intrigen, Lügen, Morde und andere Verbrechen verstrickt.
     

  • Sulamid.de. Dagmar Rosenbauer bietet exotische Dinner-Shows in Gastronomiebetrieben. 
  • Dine & Crime spielt an den unterschiedlichsten Plätzen in Bayern, Baden Württemberg und Hessen - später auch in ganz Deutschland. Alle Spielorte und Termine.
  • Deutsches Theater (Berlin)
  • Sternbräu, Salzburg
  • Culinartheater im Restaurant Landauer und in der Waldschänke, beide in Nürnberg.
  • Palazzo. Mannheim.
  • Bambolero, Bamberg.
  • Pasta Opera, Berlin. Aufführungen in verschiedenen Restaurants.
  • Merlins Wunderland, Dresden.
  • Fast Food, München
  • Klif12, Niederlande.
  • Dinner & Crime, Wien, Graz, Villach, Linz, München.
  • Die greene entertainment in München bietet Murder Mystery Dinner zur Zeit (Oktober 2003) in München, Nürnberg, Köln, Hannover und Hamburg an.
  • Murder Mystery Productions, USA.
  • Murder Mystery Dinner Train, Kalifornien.
  • Mystery Cafe Dinner Theater, Boston.
  • Gourmet Detective, Süd-Kalifornien.
  • Mystery by Design, Nord-Kalifornien.
  • Murder Mystery Dinner Theatre, London.

  • Eddie May Murder Mystery Dinner Theatre, Kanada.

Zur Homepage
Suchen
Gaststätten
Bamberg
Community
Partner
Bücher
Poster
Gastronomen
Bierliebhaber
Webmaster
Internet
Impressum
Kontakt
 
 

Weiterführende Seiten

Buchempfehlungen

Das Lokal als Bühne. Die Dramaturgie des Genusses. von Denise Schulz, Mitbegründerin der CommEnt Consulting Group, Wien.
Aktualisiert am 12. Juli 2006

Be notified of page updates
it's private
 
powered by
ChangeDetection