Klosterladen groß
Abseits.de -->
Bier & Brauereien-->
Bauereien Online-->
Deutsche Brauerein K-Q
 

Deutsche Brauereien online 
(K bis Q)

Da ständig weitere Brauereien glauben, im Internet vertreten sein zu müssen, ist diese Liste zwar wohl die umfangreichste, die ich kenne, aber sicherlich auch nicht vollständig. Wir arbeiten dran. Wenn Du einen weiteren Link kennst, schreib uns bitte ein E-mail


Unser Kommentar und die Note stellen eine subjektive, persönliche Wertung der Website dar, vor allem ihrer interaktiven Möglichkeiten. Die Qualität der Website steht dabei wohl in der Regel in keinem Verhältnis zur Qualität der Biere dieser Brauerei! Wenn Du an unserem Kommentar und unserer Wertung was auszusetzen oder anzumerken hast oder Lust hast, selbst Websites zu besprechen, sende bitte ein E-Mail. Ein Dankeschön an Stefan Mayer für Berichte aus Brauereien, die er aus persönlicher Erfahrung kennt. 


Zu den deutschen Brauereien A-J, R-Z
Zu den europäischen und außereuropäischen Brauereien. 
Brauereien Homepages - Ihre Schwächen und was man besser machen kann.
Zur Homepage
Suchen
Gaststätten
Bamberg
Community
Partner
Bücher
Poster
Gastronomen
Bierliebhaber
Webmaster
Internet
Impressum
Kontakt
 
Brauerei mit Link zur Homepage Note Kommentar  
Kaiserdom, Bamberg
Kaiserhof Gebr. Kaiser, Kronach
Kaiser Bräu, Neuhaus Seit Januar 2001 neu gestaltet. Außerdem gibt es eine weitere Site unter der URL http://www.veldensteiner.de
Kaiserbrauerei, Geislingen
Schloßbrauerei Kaltenberg, Kaltenberg
Kapplerbräu, Altomünster
Gasthof Kapplerbräu, Altomünster
Karlsberg, Homburg 
Marke: "Desperados",
Über diese Brauerei ist auch folgendes Buch online erhältlich: Gueth, Claus: Die Entwicklung der Karlsberg Brauerei 1918-1992. Vom einfachen Mittelstandsbetrieb zum Unternehmensverbund im Spiegel der Regionalgeschichte und im Vergleich zur Branchenentwicklung. 1998.
Kauzen Bräu, Ochsenfurt
Brauerei Keesmann KG, Bamberg
Kemnather Klosterbrauerei, Kemnath
Kesselring, Marktsteft, Unterfranken
Familienbrauerei M. Ketterer GmbH & Co. KG, Hornberg
Ketterer, Pforzheim (Ba-Wü)
Kieler Brauerei, Kiel Rustikal im Keller-Gewölbe, auch dort wird das Bier noch selbst gemacht ;-)) Liegt mitten im Stadtzentrum und ist damit ideal für einen "Boxenstop" ... der aber seehr lang werden kann .... ;-)) (schreibt uns Kai aus Kiel, http://www.biertrucks.de.vu)
Kircher Brauhaus Drebkau
Brauhausstraße 42, 03116 Drebkau
Kirner Privatbrauerei, Kirn
Kitzmann, Erlangen
Gasthof Kliesow's Reuse
Dorfstraße 23a, 18586 Alt Reddevitz 
Klosterbrauerei Andechs
Klosterbrauerei Au, Gebr. Gassner, Au am Inn
Klosterbrauerei Ettal
Klosterbrauerei Irsee
Klosterbrauerei Mallersdorf
Klosterbrauerei Neuzelle GmbH, Neuzelle Bierabo
Klosterbrauerei Reutberg, Sachsenkam
Klosterbrauerei Weltenburg
Klosterbräu, Bamberg
Bräuhaus Kneipe Pur
Lewaldstr. 23A, 14774 Brandenburg a.d. Havel
Kneitinger, Regensburg
Kölner Brauerei-Verband
König-Brauerei, Duisburg König-Pilsener hat Ende 1999 seine Website völlig neu gestaltet. Die Site spiegelt virtuell die Werbeaktionen in der wirklichen Welt. Außerem gibt es Ausgehtipps in Form eines Gastro-Guides. Das Brauerei-Gebäude läßt sich online erkunden. Weitere Seiten informieren über die Geschichte der Brauerei, die Kunst des Bierbrauens und die Beziehungen zu Gastronomie und Handel. Als Service werden Logos zum Download angeboten.
Köstritzer Schwarzbierbrauerei Uwe Helmsdorf schrieb uns: "Wir sind seit Nov. 1998 im Netz und erhalten seitdem eine überaus positive 
Resonanz per Kundenmeinungen und Zugriffszahlen zu unseren Internetseiten. So gibt es u.a. viele Brauereiinfos (Produktinfo, Wegbeschreibung mit
Köstritz-Zoom, Historie, Aktuelles, Presseerklärungen), das hoch frequentierte Köstritzer Schwarzmurmler-Gewinnspiel (Java-Spiel aus 
Geschicklichkeit und Strategie), den Schwarz-Markt (einen Verkaufsshop mit Fan- und Radsportartikeln), den Downloadbereich (Köstritzer Bildschirmschoner, Köstritzer Song, Presseerklärungen), den Jazzbereich, den Sportbereich und die Kontaktrubrik. 

Gern stellen wir uns Eurer konstruktiven Kritik! Eure Liste scheint tatsächlich die umfangreichste im Web zu sein (zumindest die ich kenne). Von den kritischen Betrachtungen der Konkurrenz-Auftritte kann man auch nur lernen. Dafür ein großes Lob! (ehrlich gemeint, ohne sich einschmeicheln zu wollen - denn natürlich freuen auch wir uns über evtl. Lob 
mehr als über vernichtende Kritik)" 

Wir haben das "Köstritzer Schwarzbier" Bier als eine der ersten Ausschankstellen in Bayern bereits im Dezember 1997 als "Bier des Monats" angeboten. 

Köthener Brauerei GmbH
Georg Kraus, Hirschaid 
Krombacher 1 Die New Media Agentur Wysiwyg hat sich für die Krombacher-Website unter anderem eine virtuelle Bierdeckel-Galerie einfallen lassen. Die User sind aufgefordert, die schönsten Exemplare zu kreieren. Dabei kommen so Glanzstücke heraus wie der "Verpackte Bierdeckel à la Christo" oder ein animierter Deckel, der langsam aufgegessen wird. 
Krone, Tettnang, 
Kronenbrauerei Schimpf, Remmingsheim
Hochdorfer Kronenbrauerei Otto Haizmann KG, Nagold
Hofbrauerei Krongut Bornstedt
Ribbeckstr. 6–7, 14469 Potsdam
Kuchlbauer, Abensberg / Niederbayern 
Kühbach, Freiherr von Beck-Peccoz, Kühbach
Kulmbacher, Kulmbach 1-2 Die Kulmbacher Brauerei setzt ihre im Rahmen einer Diplom-Arbeit ausgeklügelten Strategie, ihre Website schrittweise aufzubauen und dabei weniger Wert auf eitle Selbstdarstellung als auf Interaktion und zielgruppenbezogenen Content zu achten, fort und erweitert ihre noch kleine Site um einen Fanshop zum Online-Kauf von Werbemitteln. 

Normalerweise wird eine umfassende Website entwickelt, intern getestet, erst dann ins Netz gestellt und später frustriert durch eine bessere ersetzt. So wird alle paar Monate oder Jahre eine neue tote Sau durchs Dorf getrieben. Das entspricht halt den kampagnen-orientierten Entscheidungs- und Arbeitsprozessen der Marketing-Abteilungen der Industrie und der Agenturen. Die Kulmbacher Brauerei versucht es stattdessen mit einem dem World Wide Web angemessenem kontinuierlichen Prozess des Ausbaus und Innovation, bei dem die Erfahrungen und das Feedback der User regelmäßig eingehen.

 
Kundmüller, Weiher  
Lahnsteiner Brauerei GmbH & Co. KG, Lahnstein
Lammbrauerei, Untergröningen Diese Familienbrauerei in der 5. Generation hat eine Vorliebe für Biere mit ungwöhnlichen Namen, die an die   Geschichte des Schloßes Untergröningen erinnnern, etwa "Liebliche Hex", ein mildes Bier, daß in der Faschingszeit mit Unterstützung der Schlosshexen, Kochertalhexen und Burgstuhlhexen gebraut wird, und "Kocherreiter Pils" in Anspielung an eine geisterhafte Erscheinung, der sein Unwesen im Wald beim Kocher oder in einem Gewölbe auf dem Flußgrund treiben soll. Der 172 Jahre alte Braureigasthof lockt Gruppen ab 8 Personen mit einem preisgünstigen Pauschalangebot mit einer Brauereibesichtigung am Freitag, einer geführten Wanderung mit anschließender Käseprobe in der Götzenmühle, mit Radtouren, Dampfzugfahrten, Ausflügen zum historischen Stadtkern von Schwäbisch Hall und Schwäbisch Gmünd usw. Man ist natürlich Mitglied der Kooperation Private Brauereigasthöfe.
Binger Lammbräu, Bingen / Hohenzollern
 
Neumarkter Lammsbräu
Landsberger Brauerei
Landskron, Görlitz
Landwehr-Bier, Brauerei Wörner, Reichelshofen
Lang-Bräu, Wunsiedel-Schönbrunn 4 Die ordentlich gebaute Website dieser Brauerei im Fichtelgebirge informiert reich bebildert über alles Wissenswerte, ist aber ganz und gar nicht auf Interaktion eingestellt, nicht einmal per E-Mail zu erreichen, sondern nur über Telefon. Wie sagte Billy Gates am 4.2. in einer Ansprache vor deutschen Managern so schön, sie sollten damit anfangen, daß jeder ihrer Mitarbeiter per E-Mail erreichbar ist und es auch selbst nutzt.
Lang, Freyung, Niederbayern
Lasser, Lörrach
Privatbrauerei Lauterbach L. Ehnle
Lederer, Nürnberg
Benediktiner-Brauerei Max Leibinger GmbH, Ravensburg
Brauhaus Andreas Leikeim KG, Altenkunstadt
Leinburger, Leinburg (Familie Bub)
Lemkes Spezialitätenbrauerei GmbH, Berlin-Mitte
Leuchtturm, Gasthausbrauerei, Gunzenhausen Stefan Mayer kennt die Leuchtturm-Brauerei aus eigener Erfahrung: 

"Das ist die Leuchtturm-Brauerei in Gunzenhausen an der frankischen Seenplatte. Hier wird naturtrübes Hefeweißbier, Marzen und Helles 
direkt aus dem Garkeller uber Kupferleitungen zum Zapfhahn der Brauereigaststatte geleitet. Frischer geht' s kaum!. Neben dem ausgezeichneten frischen Bier laden deftige Speisen und ein gemutliches Ambiente zum Verweilen ein. Und wer sich noch etwas mit nach Hause mitnehmen will, der kann sich das Bier in nostalgische 1 - 3 l Bügelverschlußflaschen abfüllen lassen."

Licher Privatbrauerei Als neue Idee bietet Licher E-Cards mit speziellen Motiven an, mit denen man zu Parties einladen kann.
Liebharts, Poing bei Muenchen,  bezeichnet sich selbst als kleinste Brauerei Deutschlands 
Lindenbräu, Gräfenberg
Lindenbräu, Waldbronn
Lindenbräu am Potsdamer Platz
Bellevuestr.3-5, Sony-Center, Potsdamer Platz, 10785 Berlin
Brauhaus am Lohberg, Wismar
Loscher KG, Münchsteinach Die fränkische Familienbrauerei (seit 1881) profitiert von der guten Qualität des Steigerwälder Wassers. Neben traditionellen Biersorten werden trendgemäß auch ein vollmundig-herbes Schwarzbier und ein Zwickel Pils hergestellt und im Segment der alkoholfreien Getränke ein "Club-Mate Eistee" (mit eigener Website) und ein "Ice-Tea Kraftstoff" (auf Mate-Basis). 
Bergquell Brauerei Löbau in der Oberlausitz/Sachsen
Brauerei Kanone Löhr GmbH & Co. KG, Schnaittach
Löwenbraurei Elzach
Löwenbrauerei Passau AG, Passau
Löwenbräu, München Flash erforderlich!
Haller Löwenbräu, Schwäbisch-Hall
Löwenbräu, Bad Wörrishofen
Luisen Bräu
Luisenplatz 1, 10585 Berlin 
Biersorten: Luisen-Bräu-Bier Dunkel und Hell
Lübzer, Lübz Marktführer in Mecklenburg-Vorpommern. Gehört zur Holsten-Brauerei AG.
Gasthausbrauerei Microbrauerei Barkowsky Marcus-Bräu, Berlin
Mahr's Bräu, Bamberg
Maierbräu, Altomünster, Oberbayern 
Brauerei zur Mainkur, Frankfurt am Main
Maisach, Maisach, Oberbayern
Privatbrauerei Gebrüder Maisel Bamberg, Bamberg
Maisel, Bayereuth 2 Virtueller Rundgang durchs Brauerei-Museum, Online-Reservierung, kleine Video-Sequenzen (Quick-Time erforderlich). Maisel-Shop mit online bestellbaren Bierwerbemitteln, Bezahlung per Kreditkarte oder Nachnahme (warum nicht auch per Lastschrift?). Kontaktseite mit den E-Mail-Adressen zahlreicher Verantwortlichen. Übersichtliche Benutzerführung. Trotz der vielen Bilder schnell zu laden. State of the art.
Mammut Getränke GmbH, Sangerhausen
Mannebacher Brauhaus, Mannebach
Schlossbrauerei Mariabrunn (bei Dachau)
Privatbrauerei St. Martin, Lahnstein
Maxlrain, Tuntenhausen
Gebrüder Mayer OHG, Oggersheim
Gasthausbrauerei Max & Moritz,
Meckatzer Löwenbräu, Heimenkirch 1 Diese Brauerei hat auf ihrer Website etwas gemacht, was man selten findet auf Brauerei-Sites: Alle Mitarbeiter werden mit Foto, Aufgabenbereich, Telefonnummer und individueller eMail-Adresse vorgestellt. Das schafft Vertrauen, dass es in diesem Unternehmen Menschen gibt, die sich um einen kuemmern, und hilft schnell den richtigen Ansprechpartner zu finden. Von wegen Pontius zu Pilatus. Auch darüberhinaus ist diese Website Spitze, jede Menge Interaktives von Gästebuch, Tauschbörse, Hintergrundbilder zum Download, Bierflaschen-Labeling, elektronische Grußkarten, einem Fanclub und einen Online-Shop und vielem mehr. Die Benutzerführung ist übersichtlich, das Design in Ordnung. Die Site bietet auch jede Menge nützlicher Informationen, so freie Pachtobjeke, Gaststätten, in denen ihr Bier ausgeschenkt wird (incl. Links!), genaue Angaben über die Biersorten usw. (Stand vom 22.04.02)
Meierei-Brauhaus
Im Neuen Garten 10, 14469 Potsdam
Meinel-Bräu, Hof
Memminger Brauerei, Memmingen
Mettlacher Abtei-Bräu, Mettlach im Saarland
Michael, Weissenstadt
St. Michaelis Bräu, Brauhaus Eutin, Eutin
Brauhaus Mitte GmbH
Karl-Liebknecht-Str. 13, 10178 Berlin
Mittenwald, Mittenwald
Monheimer Br. Peters & Bambeck, Monheim
Moninger, Karlsruhe
Scheuerer, Moosbach
Brauhaus Mössingen
Mosbacher Brauhaus, Mosbach 
Mühlbauer, Arnschwang / Oberpfalz
Brauereigasthof zur Münz, Günzburg
Schloßbrauerei Naabeck, Schwandorf
Nachtbräu, Frauenaurach
Brauerei Neder GmbH, Forchheim
Neunkirchner Brauhaus
Neumarkter Lammsbräu
Brauerei Neunspringe Worbis GmbH, Worbis
Neuzeller Klosterbrauerei
Gasthausbrauerei Nolte, Lüneburg
Nordbräu, Ingolstadt
Nördlinger Ankerbrauerei Die Noerdlinger Ankerbrauerei bietet einen Labeling-Service fuer Bierflaschen im Internet an. Onliner koennen sich so Bier über das Internet bestellen und dieses mit einem eigenen Etikett versehen lassen. Das Labeling ist für Versandpakete (6 Flaschen) oder für palettenweise Bestellungen möglich. Dazu laden Sie ein Blankoetikett auf Ihren PC und bearbeiten es. Dann schicken Sie das Etikett zurück und können Ihr eigenes Bier gleich online bestellen. 6 Flaschen Pils mit Karton und Etiketten kostet z.B. 29,70 plus Versandkosten. 


Diese Idee ist, soweit ich weiß, für Bier neu. Der Sekthersteller Geldermann wie auch einige seiner Wettbewerber bieten Sektflaschen mit Eigenetikett seit vielen Jahren an und machen damit in der Gastronomie aber auch mit Eigenetiketten für Werbegeschenke oder Veranstaltungen recht große Umsätze.
Privatbrauerei Nothhaft,  Marktredwitz
Oberbräu, Holzkirchen / Oberbayern
Ochsenbrauerei Ergenzingen, Rottenburg-Ergenzingen
Oderland-Brauerei, Frankfurt/Oder
Brauerei Ott GmbH & Co. KG, Bad Schussenried
Altstadtbrauhaus Otte
Schloßstr. 3, 02625 Bautzen
Altes Brauhaus Paas
Päffgen, Köln 2 Ob ich die Site dieser Kölner Brauerei freundlicher kommentiere, nur weil ich den Webmaster an der Berliner Internet-Akademie kennengelernt habe? Schauen wir mal. 


Die Startseite mit einer Bild des Kölner Doms ist aufgeräumt. Es gibt ein Gästebuch, eine Wegbeschreibung, Photos, Infos zum Thema "Bier und Brauen" und zur Brauereigeschichte sowie den oder die oder das "Köbes" des Monats. Was ist das? Etwas verwirrend führen von diesen Rubrik-Bezeichnungen, sondern man muß erst herausfinden, daß der Dom oder der Brauereiname anzuklicken ist. Auf der Homepage werden diese Rubriken wieder dargestellt (grundlos in anderer Reihenfolge). Der Begrüßungstext ist zentriert und damit schlecht lesbar, wohl um die Seite im Gleichgewicht zu halten. Der Text beschreibt die Inhalte der verschiedenen Rubriken fließend. Auch hier erwarte ich eigentlich Textlinks (Aber darüber läßt sich streiten). Man kann auch konsequent sein und grundsaetzlich über die Navigationszeile steuern. 

Auf den inhaltsreichen Unterseiten in den einzelnen Rubriken läuft der Text mit ca. 80% der Site zu breit, um leicht lesbar zu sein. Die Texte sind gotseidank nicht werbeschwülstig sondern faktenreich und originell bebildert. In der Rubrik "Bilder" finden sich Abbildungen aus einem Buch über die Brauerei, das man im Buchhandel oder vor Ort bestellen kann. Warum kann man dieses Buch nicht online bestellen? 

Und was ist nun ein Köbes? Wenn ich es richtig verstanden habe ein Mitarbeiter, vielleicht auch eine Bedienung, ein Kellner. Ein Köbes des Monats also ein Mitarbeiter des Monats, der mit Bild und ausführlich im Text vorgestellt wird. 

Kritisieren möchte ich das Fehlen von Links in die Region hinein und dass mit dem Gästebuch und einer E-Mail-Kontaktadresse zu wenig Möglichkeiten der Interaktion geboten werden, auch wenn man an die Website einer Hausbrauerei natürlich nicht die Anforderungenstellen darf wie an die einer Großbrauerei, die sich eine gute Site einfach kaufen kann. 

Palmbräu, Zorn Söhne GmbH & Co. KG, Eppingen.
Parkbrauerei, Pirmasens
Paulaner, München
Paulaner Brauhaus, München
Peniger
Monheimer Br. Peters & Bambeck, Monheim
Pinkus Müller, Münster
Brauhaus Pforzheim, Pforzheim
Pfungstädter, Pfungstadt
Brauerei Plank GmbH, Wiefelsdorf
Plank, Laaber / Oberpfalz
Brauhaus Ploss, Selb
Pöllinger, Pfeffenhausen, Niederbayern
Pörze Privatbrauerei KG, Rudolstadt / Thueringen
Pochinger-Bray'sche Schloßbrauerei Irlbach, Irlbach
Postbräu, Tannhausen
Pott's Bräu, Oelde
Präsidenten Pils GmbH & CO Brauerei, Windesheim
Püls-Bräu oHG, Weismain
Pyraser, Pyras

Zu den deutschen Brauereien A-J, R-Z
Zu den europäischen und außereuropäischen Brauereien.
Seitenanfang

aktualisiert am 16. Februar 2008