Abseits.de -->
Gastronomie-->
Portale-->
Unternehmensberater
 

Unternehmensberater für das Gastgewerbe 

Zur Homepage
Impressum
Kontakt
Beratungsleistungen werden seitens gastronomischer Unternehmen in der Regel weniger von denen in Anspruch genommen, die es nötig haben, als von solchen, die es sich leisten können, so von  Auf dieser Seite informieren wir über

Alternativen zu einer Beratung

Der Markt für Beratungen von kleineren gastronomischen Unternehmen hat vor Jahren einmal geblüht, wurde aber vor allem von öffentlichen Zuschüssen belebt, die in der damaligen Höhe nicht mehr gewährt werden. Die Masse dieser Betriebe ist seitdem beratungsresistent oder nicht zahlungsbereit oder -fähig. Für diese Gruppe spielen "Beratungsleistungen" in anderer Form eine größere Rolle wie

Beratungsthemen

Fragestellungen einer Beratung können z.B. sein
  • Betriebswirtschaftliche Bewertung von Hotels und Restaurants
  • Standortanalysen
  • Wettbewerbsanalysen
  • Marktforschung
  • Machbarkeitsstudien für neue Projekte
  • Rentabilitätsberechnung
  • Finanzierungsberatung
  • Entwicklung von Betriebskonzeptionen
  • Pre-Opening-Beratung
  • Rationalisierungsprogramme
  • Marketingpläne, PR- und Marketingkonzeptionen
  • Innenarchitektonische Beratung, Vermittlung von Architekten
  • Corporate Design und Corporate Identitiy / Leitbild-Entwicklung 
  • Personaleinsatz-Optimierung, z.B. Einführung flexibler Arbeitszeiten und Vergütungssysteme
  • Team-Training
  • Verkaufs-Training
  • Wareneinsatz-Optimierung
  • Qualitätssicherung
  • EDV-Lösungen
  • Umstellung des Rechnungswesen
  • Budgetierung und Controlling, Kennzahlen, 
  • Preiskalkulation
  • Interimsmanagement
  • Betriebsorganisation
  • Bewirtschaftungssysteme
  • Franchise-Systeme
  • Hygiene-Konzeption
  • Nachfolgeplanung

Deutschsprachige Berater

Da der Beruf des Unternehmensberaters in Deutschland nicht gesetzlich geregelt ist, ist die Qualitätsbandbreite in diesem Markt außergewöhnlich groß. Für den Laien ist es daher besonders schwer, den für seine Bedürfnisse richtigen Berater zu finden. Siehe dazu auch ein "Merkblatt zur Unternehmensberatung" der IHK Würzburg-Schweinfurt-Mainfranken.


Im Gegensatz zu Deutschland müssen Berater sich in Österreich einer umfangreichen Prüfung vor der Wirtschaftskammer unterziehen, was einer soliden und guten Beratung nicht abträglich sein wird. Siehe dazu auch die Site des Fachverbandes Unternehmensberatung & Informationstechnologie der Wirtschaftskammer Österreich.


Im Netz sind wenigstens folgende Beratungsunternehmen präsent (in alphabetischer Reihenfolge):
  • acclaro Consulting.com H. Ruser. Gastro-Checker. Mystery Shopping.
  • Altenburg Unternehmensberatung GmbH, Düsseldorf. Die Firma berät Kunden aus Hotellerie, Gastronomie sowie Freizeiteinrichtungen hinsichtlichUnternehmensstruktur und Objektplanung.
  • Avantgastro.ch. Maurus Ebneter.
  • Karin Bachschweller
  • Bayer Gastronomie Consulting.
  • Becker GASTRO UB - bekannt aus Funk & Fernsehen - Deutschlandweit tätige Gastronomische Unternehmensberatung mit Schwerpunkt in der Existenzgründung & Existenzsicherung für Erlebnisgastronomien - Diskotheken - Szenelokalitäten - Vergnügungszentren und Beherbergungsbetriebe... Wir sind täglich von Montag - Samstag ab 10.00 Uhr unter (+49) 02041 - 975 376 erreichbar und stehen jederzeit für ein kostenloses, vertrauliches und unverbindliches Informationsgespräch zur Verfügung...
  • GastronomieBeratung Sven Beck. Betriebscheck, Erstellen von Konzepten zur Optimierung Ihres Betriebsergebnisses, # Überprüfung/Optimierung/Überwachung Ihres Betriebsablaufs, Mitarbeiterschulungen/Seminare, Effektive Preiskalkulation mit Software-Einsatz,  Angebotsprüfung – Überarbeiten u. Erstellen von Speisen.- u. Getränkekarten, Personalvermittlung, Konzeption, Erstellung und laufende Pflege eines Internetauftritts
  • Unternehmensberatung Axel Bender.
  • Beratung Bögner. Die Alternative zur Fremdvergabe. Das Tätigkeitsfeld umfasst den gesamten Bereich der Speisenversorgung. Das Angebot reicht von der Analyse - Umsetzung - Optimierung - Betreuung bis zu Reorganisationsmassnahmen (Küchenneubau, -umbau). Die Beratung ist auf Einrichtungen in Krankenhäuser, Rehakliniken und Seniorenanlagen spezialisiert. Profitieren Sie von der jahrelangen Erfahrung unter dem Motto "aus der Praxis für die Praxis". 
  • Beratung - Sachverständigenbüro Hotel- und Gaststättengewerbe Dipl. Kfm. Ulrich Linser. Seit 1972 Beratungs- und Sachverständigenbüro für Hotellerie und Gastronomie, seit 1981 Kooperationspartner des Hessischen Hotel- und Gaststättenverbandes e.V.,  öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Hotel- und Gaststättengewerbe / IHK Frankfurt, Beraterteam aus Branchenspezialiste. Existenzgründungsberatung, Projektentwicklungsberatung, Nachfolgeberatung, Sanierungsberatung, Optimierungsberatung, Marketingberatung, Sachverständigengutachten, Seminare.
  • Beratungsgesellschaft für Gastgewerbe und Tourismus Konzeptbüro Wessel
  • Berlingen GmbH.
  • Betriebsberatung-Oberfranken.de
  • Breiter Management Beratungen Zürich. spezialisierten Unternehmensberatung für Hotellerie, Gastronomie und Touristik in der Schweiz, Lichtenstein, Deutschland und Österreich.
  • biotom - Beratung | Strategie | Umsetzung - Werteorientierung in der Gastronomie, Ansprechpartner für nachhaltige Konzepte in der Gastronomie bzw. Außer-Haus-Verpflegung. Dabei bildet die Werteorientierung in der Gastronomie den Schwerpunkt der Beratung für eine regionale und ökologisch geprägte Speisekarte.
  • Consultare Tourismusberatung. Hotelberatung / Golfberatung, Qualitätsmanagement / Optimierung von Arbeitsabläufen, Einführung und Kontrolle von Qualitätsstandards, neue Umsatzbereiche / Verkauf & Vertrieb, nachhaltige Kostensenkung ohne Qualitätsverlust, Mitarbeiterrekrutierung & Mitarbeiterschulung 
  • DEHOGA Beratung. "Die Beratungsabteilung des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (DEHOGA) in Baden-Württemberg bietet eine auf Ihre Bedürfnisse und Aufgabenstellungen maßgeschneidertes Beratungsangebot für

  • folgende Bereiche an: Existenzgründung, Marketing, Investition, Finanzierung, Konzeptentwicklung, Sanierung, Cost-Controlling, Betriebsübergabe, Wirtschaftlichkeit, Energieberatung. Umfang und Dauer unserer Dienstleistungen werden individuell mit Ihnen abgestimmt. Dank Förderung durch das baden-württembergische Wirtschaftsministerium und
    Kostenbeteiligung durch den DEHOGA Baden-Württemberg kann die DEHOGA Beratung kostengünstig für Sie tätig werden. Nutzen Sie diese Vorteile und starten Sie erfolgreich in Ihre Selbständigkeit, gewinnen Sie neue Gäste, finden Sie die optimale Finanzierung, übergeben Sie problemlos Ihren Betrieb, optimieren Sie Ihre Kostenstruktur oder senken Sie Ihre Energiekosten."
  • Guy Bonnefoit, Gastronomie- und Hotelberater. Schulungen.
  • GFB & Partner, Beratung, Österreich.
  • Brauereiberatung Arne Guder. Beratungsschwerpunkt: Gasthausbrauereien. 
  • Annies und Brach-Annies GbR - Beratung für Dienstleistungsgestaltung und Gastlichkeit in Berlin. "Unser Beratungsangebot ist konzipiert für Unternehmen im Bereich Tourismus & Hospitality: Spielräume (zu den Themenfeldern: Service,

  • Mitarbeiterführung und -coaching, Destination und Facilities Management) erkunden; Zukunftsvorstellungen entwickeln; Ressourcen wirksam einsetzen; Dienstleistungen zum Wohlergehen der Gäste gestalten. Wir machen Ihnen gerne
    ein individuelles Angebot. Rufen Sie uns an."
  • Brightlight Ideen. Dieter Göpfert-Kurz und Patrick Tremblay, Freiburg.
  • brinkmann-unternehmensberatung gmbh. Existenzgründungsberatungen, Allgemein- und Existenzaufbauberatungen, betriebsbegleitende Beratung, betriebsbegleitendes betriebswirtschaftliches Controlling, betriebsbegleitendes Personalmanagement, brinkmannZEIT - Zeiterfassung von Festangestellten und Aushilfen, Kalkulationsprogramm - Menü-, Büffet-, Getränkekalkulation.
  • Brooklands Sustainable Hospitality, Pura, Schweiz, unter anderem mit sehenswerten, von diesem Berater erstellten Internetpräsentationen von Hotels und Restauants. 
  • Carduck, Papendorf und Partner. Sachverständigen- und Beratungsbüro für das Gastgewerbe.  Existenzgründungsberatung, Beratung für alle Betriebstypen der Hotellerie und Gastronomie,  Sachverständigengutachten für Bewertungs- und Wirtschaftlichkeitsfragen,  Beratung für Investoren, Projektentwickler, Banken, Kommunen und Verbände, in Netzwerk-Kooperation mit Architekten, Innenarchitekten, Küchenplanern, Rechtsanwälten und weiteren Fachspezialisten.
  • CBG GmbH. Betriebswirtschaftliche Beratung.
  • CBS Strategy Consultans. Health Care Unternehmnesberatung, Beratung u.a. ueber Speisenversorgung Verpflegungssysteme.
  • Chairos Agentur für Kommunikation GmbH. Strategische Beratung, inhaltliche und technische Konzeption, technische Produktion, Hosting und Screendesign. Flash und 3D-Programmierung stehen im Mittelpunkt.
  • City Night Events. Michael Flick. Bookingservice von internationalen DJs und Bands. Flyer-, Plakat-, Web-Gestaltung und Druckorganisation. Printmedienverteilung, Postwurfsendungen, Promoaktionen, Flyer und Plakatwerbung. Lieferantenconsulting, Sponsorenvermittlung.  Audio und Video-Produktion, Ton und Lichtverleih, Personalvermittlung , Securityservice, Cateringservice, gesamtheitliches Veranstaltungsmanagement.
  • Coester & Schmidt, eine auf die Gastronomie spezialisierte Unternehmensberatung. Schwerpunkte liegen in der Umsetzung erfolgserprobter, praxisorientierter Konzepte.
  • College Hollfeld, Rosemarie Klein, Mitarbeiterführung, Persönlichkeitsentwicklung, Qualitätsmanagement, Mediation
  • Concept & Plan. Fach-Ingenieur-Büro für Großküchentechnik.
  • COS - Consulting Outsourcing-Beratung Gemeinschaftsverpflegung.
  • Creuznacher Bertriebsberatung Gastgewerbe GmbH..Gründung 1969 als Tochtergesellschaft des Hotel- und Gaststättenverbandes Rheinland-Pfalz, Betriebswirtschaftliche Beratungsorganisation der Gaststättenverbände Rheinland-Pfalz und Thüringen, Beratung und Hilfestellung für gastgewerbliche Betriebe seit über 30 Jahren, 4 Berater mit gastronomischer Fachausbildung und mehrjähriger Fachpraxis, Studium an der Hotelfachschule Dortmund, langjährige Beratungserfahrung.
  • Croizeau Consulting. Geschäftsanalyse, Entwicklung von Betriebskonzepten für neue und bestehende Betriebe, Raumgestaltung im Rahmen von Betriebs– und Seminarkonzepten, Optimierung und Standardisierung von Betriebsabläufen, Qualitätssicherung, Schulung von Mitarbeitern, Entwicklung von Schulungssystemen im Gastronomiebereich, Entwicklung von Seminarkonzepten für Gastronomie-Betriebe, Optimierung und Standardisierung von Cateringabläufen, Integration von Event-Catering.
  • Culinario, Herbert Köhler, Österreich.
  • DTG Consulting ist eine Unternehmensberatung, die den Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf die Einführung ausländischer Produkte für die systematisierte Gastronomie in den deutschsprachigen Markt, legt. "Wir übersetzen Ihre Kataloge, Broschüren und sämtliche andere Werbemittel, wir prüfen die technischen Voraussetzungen Ihrer Produkte zum Einsatz im deutschsprachigen Markt in Zusammenarbeit mit den zuständigen Prüfstellen, Wir bereiten Ihre Messeauftritte vor und führen Sie professionell durch. Außerdem übernehmen wir alle administrativen Tätigkeiten, sowie Auftragsabwicklung und Logistik in Zusammenarbeit mit unserer Partner Spedition mit eigenem Zoll – Lager in Bremen."
  • Jens Diekmann Hotelbetriebs-, Beratungs- und Lizenz GmbH.
  • A.D.H.C Andreas Dörsch Hotel Consulting
  • Heiko Düsterhoft. Hotel- und Tourismusberatung, Garmisch-Partenkirchen.
  • Lutz Eisfeld Gastrokonzept - Die Unternehmensberatung im Gastgewerbe. Beratung für alle Betriebstypen der Gastronomie & Hotellerie, Beratung für Investoren, Projektentwickler, Kommunen, Verbände, Beratung zur Existenzgründung und -sicherung, Planung, Konzepte, Ideen, Programme, Wirtschaftlichkeitsberechnungen, Kalkulation, Verkaufsförderung,Werbekonzeptionen, Speisekartengestaltung, Betriebsanalysen, Stärken- und Schwächenprofile, Qualitäts-Checks und Qualitätslösungen, Unternehmenssanierungen-/ Konsolidierungen, Praxisorientierte Trainingsmaßnahmen, Eventbetreuung, Coaching, Mitarbeitertraining (u.a. Verkaufen, Reklamationsbehandlung), IT - Beratung
  • Gaby Eller, Mittelberg / Österreich. Unternehmensberaterin für Tourismus, Seminare, Mediation, Ausbilder-Training.
  • EUCUSA Gesellschaft für Mitarbeiter- und Kundenorientierung mbH. ist ein Beratungsunternehmen für Potenzialentfaltung im Mitarbeiter- und Kundenbereich.
  • Der Erfolgswirt, Rainer G. Plappert
  • ETB Edinger Tourismusberatung GmbH. Die ETB Edinger Tourismusberatung GmbH bietet  betriebsinterne Seminare und Trainings für die Hotellerie, Gastronomie, Kooperationsgruppen, Tourismusorganisationen (Tourismusregionen und -verbände, Destinationen, etc.), Naturparke und Seilbahnen an. Neben betriebsinternen Seminar-Angebot werden auch öffentlich ausgeschriebene Seminare, Workshops und Trainings zu touristischen Fachthemen für UnternehmerInnen, Kaderkräfte und MitarbeiterInnen aus Tourismusbetrieben an sowie Symposien, Fach- und Themen-Exkursionen und touristische Lehrgänge offeriert.Angeboten werden u.a. Tourismus- und Fachexkursionen zu Themen wie "Erfolgswege für Seminarhotels", "Erfolgsfaktoren für die Erlebnisorientierung in der Gastronomie", "Erfolgsfaktoren für Designer-Konzepte im Bereich der Gastronomie und Hotellerie", "Trends und Tendenzen im Freizeitverhalten im Hinblick auf thematische Badeanlagen", "Zukünftige Erfolgsfaktoren für Ferienhotels im Alpenraum", "Themen- und Erlebnisparks", "Entwicklung und Trends bei amerikanischen Freizeitparks. Erfolgskomponenten von Themen- und Erlebnisparks", "Destinations-Management am Beispiel amerikanischer Skiresorts", "Trends und Tendenzen im Natur-Tourismus und Erfolgsfaktoren erfolgreicher National- und Naturparke". Geplant ist eine Fotogalerie mit "Hot Shots" von Exkursionen sowie - sofern graphisch/bildlich realisierbar - diversen Branchen-Neuheiten insbesondere im Thematisierungs- und Inszenierungsbereich.
  • Eurocontrol Classifizierungen AG. Begleitende Beratung von Unternehmen, welche ein Qualitäts-, und Umweltmanagementsystem auf der Grundlage von Normen und Richtlinien einführen.
  • Food & Technik, Schweiz. Erarbeiten von Betriebsanalysen, Erstellen von Betriebskonzepten und vieles mehr im Bereich der Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung. 
  • fds·international foodservice consultants, Heiko H. Uelze. Herr Uelze plante gastronomische Einrichtungen für Universitäten, Krankenhäuser, Heime, Behörden und Verwaltungen sowie für Hotels und Restaurants in Gemeinschaft mit europäischen Partnerunternehmen.
  • International Institute Hotel + Restaurant Administratioon. Prof. Dr. Edgar E. Schaetzing, Professor für Betriebswirtschaftslehre und Hotelmanagement an der University of Applied Sciences in München.
  • Food & Technic, Schweiz,  ist spezialisiert auf das Erarbeiten von Betriebsanalysen, Erstellen von Betriebskonzepten und vieles mehr im Bereich der Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung.
  • FREPAD GmbH, München. Beratung, Analyse, Planung, Projektierung, Bau und/oder Erweiterung mit Schwerpunkt Freizeitparks in Deutschland.
  • RA Dr. Klaus Friedrich, u.a. Rechtsgebiet Gastronomierecht.
  • Wolfgang Garke, Food & Beverage Beratung und Dienstleistungen, Emmendingen. Von der Planung bis zur Umsetzung neuer Projekte und Objekte. Die operative Betreuung Ihres Objektes (auch temporär-Interimsmanagement). Den Aufbau eines effektiven F&B-Controllings. Die Optimierung Ihrer F&B-Zahlen. Trainings und Schulungen; HACCP; Personalkosten und -beschaffung; Mystery Sales und Store Checks.
  • Gaesteplus. Tätigkeitsschwerpunkte: Betriebsanalyse – Kostentransparenz, Mitarbeiterschulungen (Housekeeping, Service), Optimierung von Arbeitsabläufen, Einführung von Qualitätsstandards mit Kontrollmechanismen, Mystery Check, Stärken-Schwächen-Profil, Existenzgründerberatung (Aufbau, Sicherung), Förderung von Beratungen und Schulungen durch KfW-Bank und BAFA
  • Gast & Geber. Markus Holley in Enns, Österreich.
  • Gasta. Schweizerische Stiftung für alkoholfreie Gastlichkeit.
  • Gastconcept Beratungsgesellschaft mbH, Ratingen.
  • Gastlichkeit & Co. Österreich. Mystery-Guesting, Internet-Guesting, Betriebsbegleitung, Seminare.
  • Gastro-Coach.
  • Gastroconsult.ch. Verkehrs- und Ertragswertgutachten: Ermittlung des Verkehrs- und Ertragswertes bei Kauf, Verkauf und Finanzierungs-fragen. Berechnung der möglichen Belastungsgrenze.  Mietzinsgutachten: Ermittlung des angemessenen und tragbaren Mietzinses für Mieter und Vermieter. Ausgestaltung des Mietvertrages. Betriebsanalysen: Feststellen des IST-Zustandes und Ausarbeitung von Verbesserungsmöglich-keiten. Planung baulicher Massnahmen in Zusammenarbeit mit Architekten. Gastgewerbliche Planung: Planung und Ausführung baulicher Massnahmen in Zusammenarbeit mit spezialisierten Gastronomieplanern, unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit. Gerichtsexpertisen als unabhängige Experten: Schiedsgutachten bei Rechtsstreitigkeiten, Berechnung der Entschädigung bei Enteignungen. Marketing- und Angebotskonzepte: Ausarbeitung neuer Konzepte. Anpassen bestehender Konzepte. Kostenoptimierung. Nachfolgeregelung: Ausarbeitung von Konzepten unter Berücksichtigung von erbrechtlichen und steuerlichen Problemen.
  • Gastro Consulting Company, Hamburg. Christoph Strenger und Roland Koch.
  • Gastronet Bayern. Karl Schnellnberger. Beratungsunternehmen für Gastronomie und Hotellerie.
  • GastRo Consulting. Das Tätigkeitsfeld zielt auf betriebswirtschaftliche Analysen von gastronomischen Betrieben und Hotels; Spezialisierung auf Fast Casual Konzepten; Marketingentwicklung für den gastronomischen Betrieb; Mystery Checks von Gastronomie und Hotellerie nach der Quasi-Methode©.
  • Gastronomie-Konzept. "Wir beraten Gastronomen, Brauereien und Getränkefachgroßhändler bei der Planung und Einrichtungen von Gastronomieobjekten. Unser Schwerpunkt ist die Erstellung eines vollständigen Konzeptes bis zur Eröffnung des Betriebes und die reaktivierung "notleidender" Objekte.  Außerdem vermittelen wir provisionsfrei Objekte, Finanzierungen und Einrichtungen."
  • Die Gastronauten. Jürgen Friedmann und Jörg van Alen,  Düsseldorf. Gastronomie-Test, Ideenfindung, Namensfindung, Logo-Entwicklung, Corporate Identity, Corporate Design, Marketingkonzeption, Gastronomiedesign, Komplettlösungen von der Idee bis zur Eröffnung.
  • DER GASTRONOM. PRO GASTRO CONSULTING by Hahnemann & Oehlandt, Freiburg. "Jede Beratung fängt zunächst mit einer Standortuntersuchung und einer entsprechenden Zielgruppenbestimmung an. Anschließend wird das Pro- bzw. Objekt systematisch analysiert: Untersuchung der Erlös- und Kostenstruktur, Bewertung des Preis- und Leistungsangebotes, Unternehmensdarstellung, CI und CD, Raumkonzeption, Musik- und Lichttechnik, Service-Schulung, Mitarbeitermotivation, Speise- und Getränkekartengestaltung, Werbemaßnahmen, -kostenzuschüsse."
  • Gastropower.de, Franziska Schumacher, Training und Seminare.
  • Gastro Pro, Bruno Jucker, Schweiz,  Dienstleistungsfirma für Grossküchentechnik. 
  • Gastro-Schlüssel AG.
  • Gesellschaft für innovative System-Technologien mbH. Hotel-Software und -Homepage-Gestaltung.
  • GHH Consult.
  • GÖB PROjektCONsulting für Spezialimmobilien GmbH. "Die Komplexität von managementintensiven Spezialimmobilien erfordert gerade in der Phase der Projektentwicklung kompetentes und professionelles Branchen-Know-how! Wir sind der richtige Ansprechpartner, von der Machbarkeitsstudie über die Planung, Baubegleitung, Pre-opening bis zum Tag der Eröffnung bei folgenden Projekten und Objekten: Hotels und Boardinghäuser, Restaurants und Trend-Gastronomien, Service-Wohnanlagen und Senioren-Einrichtungen, Kliniken, Wellness-, Beauty-, Medical-, Sport- und Freizeiteinrichtungen. Im Rahmen unseres branchenspezifischen Netzwerks unterstützten wir Sie mit kompetentem Interimsmanagement (Topmanagement auf Zeit) bei der Überbrückung von Führungsvakanzen und der Steuerung Ihres Unternehmens mit Turnaround-Management durch schwierige Phasen der Restrukturierung oder bei der Erarbeitung von Sanierungs- und Nachfolgekonzepten."
  • Grimm Consulting.
  • Grundstein & Thieme Rechtsanwälte, Notar. Tätigkeitsfelder Arbeitsrecht und Gastronomierecht (Hotel- und Gaststättenrecht).
  • gv-consult am Professor Hellriegel Institut. Praxisgerechte Beratung auf wissenschaftlicher Basis zu Kosten und Qualität von Verpflegungsdienstleistungen.
  • Sabine Hascke Consult, Marketingberatung, Verkaufsförderung, Events, Service-Trainings. Sie stellt auf Ihrer Website unter anderem einen Artikel "Modernes Gastronomie-Marketing" aus der Zeitschrift Gastfreundschaft vom Juli 2001 online, indem sie am Beispiel des Hotels "Sauerlacher Post" in Sauerlach bei München, ihr konzeptionelles Vorgehen (Standortanalyse, Zielgruppenanalyse, USP) beschreibt.
  • hcmi Consulting Horst-C. Meyer. Standortanalysen, Rentabilitätsanalysen, Pre-Opening-Management, Konzeptentwicklung, Hotel-Immobilien, Interimsmanagement, Anonyme Qualitäts-Checks, alternative Finanzierungen.
  • Heller.Griem Consulting, auf die Betriebsgastronomie spezialisiert. Das Spektrum reicht von der Planung über die IST-Analyse bis zur Ausschreibung und Vergabe.
  • Heptagon Consulting.
  • hitzschke.com - Hotel & Gastro-Consulting online. Das Fachportal mit Online-Leistungen rund um Gastronomie und Hotellerie. Fachbuchempfehlungen, Angebotskartenservice, Internet-Recherche, Newsletter, Internet Marketing, Projektentwicklung, Existenzgründung, Finanzierungen.
  • HOGA Betriebsberatung, Heide Köhler, Dipl. Betriebswirtin (FH), Ö.b.u.v. Sachverständige für das Hotel- und Gaststättengewerbe, Beratung für Hotellerie und Gastrornomie Hoga.
  • Hoga Consult, vorgestellt vom Inhaber T. Schütze: "Die Beratungsschwerpunkte meiner Firma liegen in der betriebswirtschaftlichen Beratung sowie in der Marketingplanung, -konzeption und -beratung von Betrieben des Hotel- und Gaststättengewerbes sowie von Betrieben, die stärker als bisher Dienstleistung betreiben müssen, um am Markt bestehen zu können (z.B. Kliniken). Da meine Firma erst im April diesen Jahres (2000) gegründet wurde, können wir noch keine sehr lange Referenzliste vorweisen, aber immerhin haben wir erste Erfolge erzielt. Mittlerweile kooperieren wir mit dem ESTA-Bildungswerk (Ausrichtung von Fachvorträgen und Schulungen zum Thema Marketing), der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung im Kreis Höxter mbH (betriebswirtschaftliche Betreuung und Beratung, Marketingberatung, Fachvorträge), der Volksbank Brakel (betriebswirtschaftliche Beratung und Betreuung ihrer Kunden aus Hotellerie und Gastronomie), der IHK (Runder Tisch zur Beratung und Betreuung von Betrieben in Notlagen) sowie einer weiteren Unternehmensberatungsgesellschaft aus dem Kreis Höxter, deren Schwerpunkte mehr in den Bereichen Steuern, Finanzierung liegt, so daß wir den Kunden eine komplette Beratungsleistung anbieten können."
  • HOGA Hotel- und Gaststätten-Beratungsgesellschaft mbH, München.
  • Hoga Personalberatung. Mario Gutmann ist als Personalberater auf die Rekrutierung und das Training von Fach- und Führungskräften des Hotel- und Gaststättengewerbes spezialisiert.
  • HogaPro Consulting. Monika Weingärtner.
  • Hoganetworks. "Unsere Kernkompetenzen der Unternehmensberatung liegen im Segment Personal. Hier sind vor allem anderen Personalberatung und –vermittlung sowie Projektentwicklung zu nennen."
  • HogaRat Carduck, Papendorf & Partner, Sachverständigen- und Beratungsbüro für das Gastgewerbe, Wiesbaden.
  • Juliane von Holdt & Klaus Zwirner GbR. Baubetreuung, Betriebswirtschaftliche Bewertungen, Standort- und Wettbewerbsanalysen, PR- und Marketingkonzeptionen, Corporate Design und Corporate Identity (Leitbild und Logo), Optimierung des Personaleinsatzes, Betriebs-Ablauf Organisation, Budgets und Controlling, Existenzgründungsberatung, Pre Opening (Beratung, -Begleitung). 
  • Hotelassistance.de, Carsten O. Huth, Frankfurt am Main. "Unser Ziel ist es, Hoteliers unterstützend zur Seite zu stehen, die  Herausforderungen gemeinsam anzugehen und somit einen  Vorsprung gegenüber dem Mitbewerb zu erlangen. Von der  Reservierung, über die Hotelsoftware bis zur Organisation,  Trainings sowie Ertrags-Management und Prüfung der CRS Daten  als auch Unterstützung in der Voreröffnungsphase sind unsere  Schwerpunkte." 
  • Der Hotelberater. Burkhard Bruning.
  • H + K Hotelconsulting. Hotel-Unternehmensberatung
  • Hogatours Gmbh. Touristik Consulting & Marketing.
  • Hospitality Development Manfred Schneider. Konzepte für Hotels, Restaurants, Bistros, Bars, Pubs, Cafes.
  • Der Hotelberater, Achim Marowsky, Josef-Kogler-Strasse 6b, 82031 Grünwald, Telefon: 089-64 96 68 33. Betätigungsfelder: Beratung von Banken und privaten Investoren bei Hotelprojekten, Unterstützung internationaler Hotelketten bei der Etablierung in Europa, Beratung von Insolvenzanwälten, Interimsmanagement, Hotelkonzeption.
  • Hotel Business Development, Bianca Spalteholz, Frankfurt am Main.
  • Hotel Consult. Hildegard Dorn-Petersen. Unternehmensberatung für mittelständische Gastronomie und Hotellerie.
  • Hotel Consult. Hildegard Dorn-Petersen. Unternehmensberatung für mittelständische Gastronomie und Hotellerie.
  • Hotour Unternehmensberatung für Hotellierie und Touristik GmbH. Martina Fidlschuster, 60325 Frankfurt am Main. "Seit 30 Jahren auf Hotelberatung spezialisiert, gestalten und begleiten wir  Entwicklung, Management und Revitalisierung von Hotelimmobilien. Als  Unternehmensberater unterstützen wir Investoren, Projektentwickler und  Finanzierungsinstitute ebenso wie Hotelgesellschaften und mittelständische  Hoteliers bei allen Fragen rund um Hotelentwicklung und –konzeption, Hotelplanung, Bau oder Umbau von Hotelimmobilien, Leistungen/Projektrealisierung, Finanzierung, Betriebsberatung, Rating und  Vorbereitung auf bankinterne oder externe Ratings, Hotelmanagement, Sanierung  und Umschuldung."
  • Hotel-Management Austen. Hotel- und Managementberatung. Webseitengestaltung. Herr Austen präsentierte auf der IMEGA 2000 zum Thema "Internet - moderne Kommunikation im Gastgewerbe", wie man das Internet speziell im Gastgewerbe effektiv einsetzen kann.
  • die-hotelsachverstaendigen.de: Netzwerk öffentlich bestellter und vereidigter IHK-Sachverständiger für das Hotel- und Gaststättengewerbe. 
  • Holtwick-Consulting. Beratung für Industrie-, Klinik- und Systemgastronomie. Unsere Beratungsschwerpunkte sind: Strategieentwicklung, Marketing IT-Beratung, Einkauf und Logistik, Organisation und Controlling, Personalmanagement ( Fachkraftvermittlung), Gemeinkostenwertanalyse, Kosten- und Nutzenanalyse, Geschäftsprozessanalyse, Erlössteigerungsprogramme, Qualitätsmanagement (HACCP), Projektmanagement, Mitarbeiterschulung / Workshops.
  • Hümmer GmbH. Gasthausbrauereien, Brauereibedarf, Brauerei- und Getränkeindustrieberatung
  • hotelsite.de Hotelsite Network ist eine Full Service Internet Agentur mit Branchen-Schwerpunkt Hotellerie und Gastronomie. Hotelsite Network besteht seit 1999 und wird von zwei Hotelbetriebswirten geführt.
  • Eva-Maria Hoyer, Steuerberaterin, Heilbronn. Beratungsschwerpunkt im Bereich Gastronomie und Hotelgewerbe.
  • Ina-Maria Hummel. Sachverständige für Großküchen und Verpflegungssysteme.
  • id Hotel & Tourismus Entwicklung. Beratung - Workshops - Fachtrainings - Moderation - Coaching für Unternehmer und Mitarbeiter der Hotellerie und Gastronomie. Diplom. Hotel & Tourismustrainer Peter Tanzinger.
  • Improve it! Bettina Rothenhöfer & Gustav Burckschat. Schwerpunkte liegen  in den Bereichen Qualitätsmanagement, Richtlinien und Standards für Hotellerie und Gastronomie, Benchmarking sowie Eventmanagement, Budgetierung, Kategorieverkauf, Preopening, Gutachten für Investoren und Banken. 
  • innovation 2000 Hospitality Consulting. Spezialitätenrestaurants, Fast Food Restaurants, Bistros, Pubs, Clubrestaurants, Stehcafes, Imbiß, Mobilunits für Messen und Bürohäuser, Espressocarts, Themenkonzepte für Hotels, Kantinen, Ferienresorts und Clubanlagen.
  • International Institute Hotel & Restaurant Administration, München (Prof. Dr. A. Schaetzing)
  • IT-Hotel-Consult.de, Petra Lindemann, Korntal-Münchingen
  • JANSSEN Wirtschaftsberatung, Köln. Konzeption, Finanzierung, Pre-Opening-Management, Sachverständigengutachten, Back-Office-Service. Persönliche, kompetente und ganzheitliche Beratung und Betreuung der Individualgastronomie. Nicht nur durch Projektberatung, sondern auch durch langjährige Betreuung diverser Gastronomiekonzepte für unsere Mandanten ist die Janssen Wirtschaftsberatung bereits seit 1994 sehr erfolgreich im Großraum Köln-Düsseldorf tätig.
  • Janusmind. "ja|nus|mind, auch ja|nus mind, : Unternehmensberatung mit Sitz in Frankfurt a.M.; beinhaltet zwei Sichtweisen, zwei Köpfe > ja|nus (s.a.> Jensen, Christian; > Dreber, Oliver), aber eine Stimme und eine Meinung > mind * ja|nus|mind -: Synonym für Kreativität, Kompetenz, Effizienz. Spezialist für Gastronomie und Einzelhandel. Beratung für StartUp´s, Betriebsoptimierung, Franchising, Produktmarketing und Finanzierung.

  • Jen|sen, Chris|ti|an: Volljurist (> RA) mit eigener wirtschaftsrechtlich ausgerichteter Rechtsanwaltskanzlei in Frankfurt a.M. (s.a. http://www.ca-jensen.de ); start-up-Beratung; zusätzliche langjährige kaufmännische Erfahrung.
    Dre|ber, Oli|ver: Diplom-Ökonom (> Dipl-oec.), mehrjährige kaufmännische Erfahrung in einem großen europäischen Telekommunikationskonzern in verantwortlicher Position; insbesondere Vertrieb, Marketing und Produktdesign. Betreiber von Trendgastronomie."
  • Die Japanese Food Management Agentur ist eine auf japanische Gastronomie spezialisierte Unternehmensberatung, 1993 von Taiken Shimizu gegründet. JFM ist in erster Linie ein Beratungsunternehmen, das sich auf die Internationalisierung der japanischen Küche spezialisiert hat und europaweit tätig ist. Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt eindeutig beim Thema Sushi. Und hier hat auch alles angefangen: Mit Consulting für Sushi-Restaurants in Deutschland. Aus dieser Kernkompetenz, die auch heute noch das Herzstück von JFM ist, hat sich ein ganzes Dienstleistungsspektrum rund um die japanische Gastronomie entwickelt. Dazu zählen neben Marketing-Services auch ein eigenes Schulungs- und Forschungszentrum in Bad Honnef, ein Event- und Catering-Angebot und der Verkauf von Spezialequipment. Unter anderem werden auch Sushi-Seminare angeboten.
  • Helmut Kammerer. Beratung kleiner und mittelständischer Unternehmen in den Bereichen Betriebswirtschaft, Marketing, Präsentation und Motivation.
  • Helmut Kammerer GmbH, Marburg. Entwicklung von Unternehmenskonzepten, Finanzierung unter Einbeziehung öffentlicher Fördermittel, Präsentation, Mitarbeiterschulung, Medienarbeit. 
  • Dr. Kaub-Gruppe.
  • Axel Kehrer GmbH. Entwicklungsmanagement für Hotelprojekte, Standortanalysen und Plausibilitätsprüfungen, Machbarkeitsstudien. 
  • Kirsch Unternehmensberatung. Prozessorientiertes Qualitätsmanagement - QM-Installation - Qualitätschecks - Standards, Branchenrating, Coaching, Pre-Opening-Management, Standortanalysen / Objektanalysen, Konzepterstellung, Budgeterstellung, Betriebsorganisation 
  • Udo F. Kirschner Hotelconsulting
  • Unternehmensberatung Klamma, Bremerhaven.
  • Kley Consulting GmbH & Co., Betriebsgastronomie, Betriebsanalyse, Konzeption, Planung, Realisierung, Outsourcing, Catering-Controlling, Personalberatung, Training.
  • Prof. Dr. Peter Knief
  • Kuchanny Unternehmensberatung Betriebsverpflegung
  • Kuhn. Spezialisten für Filialisten.
  • MK-GastroConcept.de. Manuel Klinger, Beratung und Fortbildung in der Gastronomie. "Wir bieten praxisorientierte Beratung für Hotels und Gaststättenbetriebe, Fortbildung für Service, Küchenpersonal und mittleres Management, Werbung und Marketingstrategien und Konzepterstellung an. Inhaber von mittelständischen Objekten sind meist so eingebunden in den täglichen Ablauf, dass sie für viele wichtige Dinge weder Zeit noch den Kopf haben. Wir schaffen Freiräume, steigern anhaltend Qualität und erhöhen den Ertrag-"
  • Webagentur Koal. Internetauftritte für die Gastronomie.
  • Klaus Kobjoll. Seminare.
  • Konzeptfabrik. Planung und Umsetzung von Architekturleistung nach HOAI, die betriebswirtschaftliche Beratung sowie die Entwicklung u. Vermarktung von Konzepten in den Bereichen Gastronomie und Dienstleistung.
  • Diplom-Betriebswirt Rainer Korf. Freiberuflicher Unternehmensberater für Hotellerie und Gastronomie. Schwerpunkte: Existenzgründungsberatungen, Sanierungsmanagement, Controlling, Wirtschaftlichkeitsberechnungen, Marketing. 
  • Kofler & Company. Events, Catering, Consulting.
  • Hotel- und Gastroberatung Walter Kuhn. "Walter Kuhn ist seit 1999 Berater und Coach für KMU's im Tourismusbereich. Spezialisiert im Aufbau von Management-Systeme zur Zertifizierung.

  • Nach einem Informationsgespräch und einer Ist-Zustands-Analyse entwickeln wir mit den Verantwortlichen zusammen ein erfolgsversprechendes Umsetzungs-Konzept. Wir begleiten die Mitarbeiter bis zum messbaren Erfolg. Der Soll-/Istvergleich dient der Erfolgskontrolle. 
    Unternehmer in seinen Zielsetzungen und betriebswirtschaftlich hohen Anforderungen als Partner zu begleiten sind unsere Stärke. In Workshops und Schulungen führen wir unsere Kunden Schritt für Schritt zum Erfolg in der Umsetzung eines kundenorientierten Qualitäts-Management-Systems nach ISO 9001:2000 und Tourismus-QQQ.
    Erfahrung:
    •        spezialisiert im Aufbau von Qualitätsmanagement-Systemen
    •        Viele praktische Einsätze in Hotellerie, Gastronomie und der Lebensmittelindustrie
    •        Lic. Auditor
    •        Aufbau und Redaktion 'Branchenleitfaden Gastgewerbe'".
  • K&P Unternehmensgruppe. Unternehmensberatung, Planungsbüro und Gesellschaft für 

  • Beschaffungsmanagement in den Bereichen Betriebsgastronomie, Kliniken, Stadien, Gastronomie und Hotellerie. Die K&P Consulting GmbH entwickelt und optimiert Gastronomie- und Verpflegungskonzepte und untersucht diese im Hinblick auf ihre Wirtschaftlichkeit. Schwerpunkte sind Analyse, Optimierung, Benchmarking und Reorganisation bestehender Einrichtungen, Neukonzeptionierung, Machbarkeitsstudien, Feasibility Studies, Erstellung von Businessplänen und 
    Gastronomiekonzepten, die Durchführung von händler- und betreiberneutralen Ausschreibungen sowie Personalvermittlung. Die K&P Planungsbüro GmbH erbringt fachtechnische Planungen von Küchen und Gastbereiche im Rahmen des technischen Ausbaus und des Innenausbaus bis hin zum Design und der Food-Präsentation  Die K&P Purchasing GmbH ermöglicht unseren Kunden Wertschöpfungspotenziale durch die gezielte Analyse des Beschaffungsmanagements und der Optimierung von Beschaffungsprozessen.
  • K.v.B. Consulting. Konrad von Braunschweig arbeitet als freiberuflicher Unternehmensberater für Hotellerie und Gastronomie des Mittelstandes in Dresden. Seine Schwerpunkte liegen im Sanierungsmanagement, Finanzierungsfragen, Bankgesprächen, Budgetierung, Marketingplanung etc.
  • Krauthahn Consulting. Vertrieb und Marketing für die Hotellerie.
  • KUK Management GmbH.
  • Kurve Kriegen. Michael Stuhldreher
  • Jürg Landert, Schweiz, Gastronomie. Konzepte. Consulting.
  • Michael Lamm Unternehmensberatung.
  • Liebig & Kutscheidt Unternehmensberatung
  • Horst G. Loew. von der Industrie- und Handelskammer Nürnberg öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Hotel- und Gaststättengewerbe.
  • Luxenburger und Partner Projektentwicklungsgesellschaft mbH. Beratung für Hotells und Hotelkooperationen, Gastronomie, Großküchen, Gemeinschaftsverpflegung, Kantinen, Mensen, Cafeterien, Kaufhausgastronomien, Systemgastronomie, Krankenhäuser, Seniorenwohnanlagen, Freizeitparkgastronomie, Bädergastronomie, Gasthöfe, Restaurants, Kommunikationsgastronomie, Bistros.
  • Hotelmeisterin Waltraud Martynov bietet Unternehmensberatung für die Hotellerie. Schwerpunkte: Hotelorganisation, Mitarbeiter-Schulungen.
  • Kohl & Partner Tourismusberatung Ges.m.b.H, Österreich. Einzelbetriebliche Beratungen in Hotels und Restaurants, Beratung und Betreuung von Kooperationsgruppen, Touristische Orts- und Regionalentwicklung, Beratung und Projektmanagement von Sport- und Freizeitanlagen, Vorträge, Seminare und Trainings, Neutrale Fachgutachten.
  • Lust-Objekte.de ist der Lüneburger Universitäts-Studienkreis Touristik e.V., eine Unternehmensberatung von Studierenden des Fachbereichs Tourismusmanagement der Universität Lüneburg. Sie bieten Beratungen für die Hotellerie, Gastronomie, Stadt- und Regionalmarketing, Reisebüros und Reiseveranstalter und können dabei schon auf einige Projektstudien verweisen, z.B. über "Konzept und Umsetzung zur Vermarktung des externen Tagungsbereiches für das Ringhotel Residenz Lüneburg", "Vermarktung der Feinkost-Bistroria MamaRosa Lüneburg mit angeschlossenem Coffee-Bar Konzept inklusive der Erstellung des Internet-Auftritts", "Vermarktung des Reisebüros der Campus Reisen GmbH an der Universität Lüneburg inklusive der Erstellung der Internet-Auftritts und Implementierung einer Kundendatenbank", "Auswirkungen und Möglichkeiten zur Optimierung der Kundenbindung nach Wegfall des Rabattgesetzes und der Zugabeverordnung für die Hyatt Hotel & Resorts Deutschland".
  • Lusemburger und Partner Projektentwicklungsgesellschaft mbH, Düsseldorf. Beratung für Gemeinschaftsververpflegung, Hotellerie und Gastronomie.
  • Marketingold AG, Schweiz. Daniel Ingold ist Dozent für Unternehmensführung am Diplomkurs GastroSuisse und Marketingdozent an der Hotelfachschule Thun.
  • MC Management Consulting Albert Kronschnabl. u.a. Beratung und Betreuung beim Ankauf / Anpachtung von Hotelunternehmen,  Restaurants, sonstige Fremdenverkehrsunternehmen,  Verkauf / Verpachtung von Hotelunternehmen, Restaurants, sonstigen Fremdenverkehrsunternehmen,  Entwicklung, Planung und Realisierung von Hotelprojekten, An- und Verkauf von Beteiligungen oder Teilbetrieben, Fusionen, Sanierungen, Kooperationen, Joint Ventures, Geschäftsbesorgungen,Managementberatung, Management Buy Outs, Buy Ins, Unternehmensbewertung, Strukturierung von Finanzierungen.
  • Klaas van der Meer, Unternehmensberater, marketing management Beratung, Dresden.
  • Michael Stuhldreher MS MARKETING SOLUTIONS. Beratung für Hotellerie, Gastronomie und Touristik Operatives Marketing: Entwicklung von Mission Statements, "SWOT"-Analysen, Wettbewerbs-Beobachtungen etc. im Rahmen eines Marketingplanes, sowie der daraus resultierenden Aktivitäten-Schwerpunkte. Markt- und Standort-Analysen für Hotelprojekte und artverwandte Einrichtungen (z.B. Freizeitanlagen o.ä.). Marketing- und Management-Coaching und Training von Mitarbeitern der mittleren und oberen Führungsebene. Pre-Opening-Betreuung im Marketingbereich für Betreiber und Investoren von Hotels und ähnlichen Einrichtungen (z.B. Freizeitanlagen o.ä.).  Entwicklung von Qualitätssicherungs-Konzepten und Durchführung von "Quality Checks". Optimierung von Organisationsabläufen in Marketing- und Verkaufsabteilungen. Interne und externe Kommunikation. Personalberatung.
  • Meisterjahn & Hengesbach, Fachberatung für Hotel und Gastronomie GmbH, Meschede. Finanzierung, Immobilienvermittlung, Pachtzinsermittlung, Marketing, Kalkulation, Küchenplanung, Büroorganisation.
  • Meyer & Thöt. Beratungsgesellschaft für Gemeinschaftsverpflegung.
  • Hardy T. Mieskes 
  • Georg-W. Moeller, Business Coach, IHK
  • Mücke Hotelberatung, inbesondere Investitions- und Projektmanagement, Wirtschaftlichkeitsprognosen, Markt- und Standortanalysen, Konzeptionen, Controlling und Organisation, Marketing, Vertragsgestaltung und Finanzierung. Es werden eine ganze Reihe nützlicher Downloads bereit gestellt, teilweise frei zugänglich, teilweise nach Voranmeldung, z.B. Excel-Tabellen und Word-Dateien zu den Themen Vertragsarten in der Hotellerie, Systematik der Kettenhotellerie, Bilanzanalyse und ein Spiel namens "Hotellier". Es simuliert den Hotelmarkt einer mittelgroßen Stadt in Deutschland, auf dem 2-7 Hotelliers aktiv sind. Um gegenüber den Konkurrenten Marktanteile und damit eine höhere Belegung zu erringen, kann ein Hotellier seine Preise sowie die wichtigsten Ausgaben in jeder Spielrunde festlegen. 
  • MUT Marketing. Service-Design (Gastronomische Objekte und Betriebstypen, Tagungsobjekte und -management, Dienstleistungssysteme als Serviceoasen. Unternehmenskommunikation -  nach außen und innen. Kundenbindung und Kundenkommunikation.Qualitätsmanagement). Organisationsentwicklung (Change-Management, Wertschöpfungskette mit Prozessoptimierung, Aufbau- und Ablauforganisation, Unternehmenskultur und -philosophie, Kommunikationsmanagement, Meeting- und Reportingstrukturen, Arbeitsmittel und Instrumente), Personalentwicklung (Mitarbeiterplanung, Mitarbeitergewinnung (inkl. Auswahl), Mitarbeiterorientierung, Mitarbeiterförderung), Conrolling (Balanced Scorecard, Kennzahlen, Kundenbarometer), Training von Führungskräften, Servicetrainings.
  • Axel Neher, öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Hotels und Gastronomie (auch Inventarbewertung)
  • Netzwerk Gruppe Unternehmensentwicklung GmbH, Österreich, Mag. Eduard Altendorfer, Ing. Mag. Fritz Aichhorn, Gerfried Rieger und andere. Mit einer Vielzahl von Checklisten.
  • Pierre Nierhaus Consulting gmbH
  • Peter Niering. Großküchenplanung.
  • Nübel Hotelgesellschaft mbH.
  • Personalberatung Christian Pape Group AG. Als Personalberater auf die Personalsuche im Hotel- und Gastronomiebereich spezialisiert.
  • diepartnerkunden.de, Bremen. E-W. Schmidt ist Diplom-Sozialpädagoge und hat sich als Unternehmensberater in Sachen Kundenzufriedenheit auf die Gastronomie spezialisiert.
  • pantry Public Relations, München ist eine auf Food und Beverage spezialisierte Agentur für Presse-und Öffentlichkeitsarbeit, die maßgeschneiderte Kommunikationskonzepte für die Hotellerie, Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung entwickelt.
  • Pierre Nierhaus Consulting gmbH
  • pöppl + partner. Qualitätkontrolle (Stärken-/Schwächen-Profil), Solide Wirtschaftlichkeitsprognosen, Rentabilitätsberechnungen, Aufbau eines professionellen Reportings und Entwicklung eines Management-Informations-Systems (MIS), Lieferantenbewertung und Senkung des Wareneinsatzes, Entwicklung der für das Unternehmen typischen Unverwechselbarkeit (USP), Aktivitätenplan, Break- Even-Rechnung.
  • Hotel&Gastronomie Beratung,  „Pollmann s“   hogab. Pollmann´s Hotel und Gastronomie Beratung, bedeutet ganzheitliche Betreuung mittelstaendischer Gastronomie. Wir sind ein inhabergefuehrtes Einzelunternehmen mit: langjaehriger Leitungserfahrung in Unternehmen und Geschaeftsfuehrungspositionen, Ergebnis- und Personalverantwortung, Sozialkompetenz, Umfangreiche Branchenerfahrungen im Mittelstand - Schwerpunkt:  Unternehmen bis 100 Beschaeftigte, Akkreditierter Berater der KfW-Mittelstandsbank in Berlin, Akkreditierter Berater verschiedener Landesbanken, Netzwerk zu vielen Sparkassen, Volksbanken und Privatbanken  Pollmann´s unterstuetzt Sie durch Beratung und im Management auf Zeit - umsetzungsstark, unternehmensbegleitend und branchenerfahren! 
  • Profi-tabel
  • preOpening.com. So heißen die drei Monate vor Eröffnung eines Outlets. Beratung, Training, Konzeption, Einstellung, Marketing, Controlling.
  • pro-minent.de. Kai Müller, Radolfzell.
  • Quessentia. Unternehmensberatung für Betriebsgastronomie.
  • r.a.m. rent a management, 27442 Gnarrenburg, Hans - Joachim Strieth, Auditor für Qualitätsmanagement.
  • Rat und Tat, Unternehmensberatung für Hotelerie und Gastronomie, Gottfried Knörnschild.
  • Rauschenberger. Entwicklung von Gastronomiekonzepten, Einrichtungsplanung / Küchenplanung,  Betriebswirtschaftliche Beratung / Existenzgründungsberatung,  Mitarbeitertraining.
  • REINVENTIS | Innovationen auf Erfolgsbasis. "Wir helfen Ihnen, einzigartig zu sein. | Innovationshilfe für Marken, Organisationen und deren Immobilien. | REINVENTIS kombiniert Kreativität, strategische Management- und Marketingberatung sowie klassische Projektdienstleistung um Ihnen nicht nur neue Wege aufzuzeigen, sondern diese auch mit Ihnen gemeinsam begehbar zu machen."
  • Remy Consult, Bonn. Beratung & Seminare für Getränkewirtschaft und Gastronomie.
  • Unternehmensberatung Steven Renner & Partner, Hessisch Lichtenau. "Wir sind ein mittelständisches Unternehmen im Beratungsbereich, spezialisiert auf Klein- und Mittelständische Unternehmen, vorzugsweise Gastronomiebetriebe, Vereine und entsprechend Klein- und Mittelständische Unternehmen. Es gäbe eine Reihe von Referenzen, auch von größeren Unternehmen, die jedoch nicht unsere Zielrichtung sind. Insbesondere haben wir durch mehrere erfolgreiche Projekte und privaten Kontakten uns auf zwei Zielrichtungen spezialisiert: Gastrononomie und Ärzte (Zertifizierungen)."
  • Reor, Schweiz.
  • Reisner & Frank GmbH ist ein bundesweit führendes Ingenieurbüro für gastronomische und küchentechnische Beratung und Planung. Aktuelle Projekte für die Gastronomie sind im Sport- und Freizeitbereich die Allianz Arena in München, das Waldstadion in Frankfurt und das Weserstadion in Bremen. In der öffentlichen Gastronomie sind es die Flughäfen Hamburg und München, die Neue Galerie Stuttgart, die „Fünf Höfe“ in München sowie die Betriebsgastronomie IBM an verschiedenen Standorten, Arcor, Hypo-Vereinsbank, Bavaria Film u.a.m.
  • Uli Riedel Unternehmsberatung für Hotellerie und Gastronomie, Reutlingen.
  • Schoiber & Rensing OHG, Köln, Optimierung von Veranstaltungsabläufen, Arbeitnehmerüberlassung.
  • Mario Schmidt, Berlin. Schulung für Service, Housekeeping,Verkaufsschulung, EDV (Fidelio©, Protel©), Kommunikation, Überbetriebliche Unterweisungen für Auszubildende, Prüfungsvorbereitungen, Personalvermittlung, Service-Test, Marktanalyse.
  • Scholz Konzepte. Planungsbüro für innovative Großküchen- und Speisenverteilkonzepte. Erarbeiten ganzheitlicher Konzepte im Bereich der Gemeinschaftsverpflegung. Bundesweit.
  • Rudolf Schulz öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Hotel- und Gaststättenbetriebe sowie zertifizierter Wirtschaftsmediator (IHK).
  • Fritz Schwarz Hotel-Consulting.
  • Frank Seimetz
  • Rob van Sluijs. rds search + solutions personalberatung ist der Spezialist für die Besetzung von Positionen in den Bereichen Management, Vertrieb und Marketing.
  • Bianca Spalteholz. Hotel Business Development. "Den für Ihr Hotel passenden Reservierungs- und Vertriebspartner für Sie zu finden, sehen wir als unsere Stärke an."
  • SpitEx Consulting- und Planungsgesellschaft mbH. Großküchenplanung für Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung.
  • Erhard Stammberger-Riemer. Unternehmensberater für Hotels, Ferienparks, Freizeitanlagen und Touristikdienstleister.
  • SSW Erfolgskonzepte. Kostenermittlungen, Analysen, Beratung, Konzepte, Finanzierung, Werbung für Restaurants, Bistros, Cafes, Ladeneinrichtungen, Alten- + Pflegeheime, Systemgastronomie, Erlebnisgastronomie, Trends & zukunftssichere Ideen.
  • Stefanis Marketing Consulting . Lösungen für die Hotellerie, Verkauf, Marketing. Unabhängige Unternehmensberatung für die mittelständische Hotellerie und Gastronomie in Deutschland.
  • Strafinger Tourismus & Reisebüro GmbH. Tourismusberatung für Hotelkooperationen.
  • Reinhard Strempel, Unternehmensberater, Berlin. Existenzgründung, Fördermittel, Controlling, Sanierung.
  • Unternehmensberatung Hans-Jörg Struß, Nürnberg. Gastro-Panel. Marktforschung.
  • Das STZ Angewandtes Management (Leiter: Prof. Dr. Ulrich Holzbaur) bietet Beratung im Bereich Unternehmensführung, Umweltmanagement, Tourismus, Marketing, Eventmanagement.und Regionalvermarktung an. Voin Ulrich Holzbaur u.a. stammt das Buch "Eventmanagement. Veranstaltungen professionell zum Erfolg führen"
  • SysGas.
  • Sachverständigen Büro SBG-Nord (Friedeburg). Wertgutachten für Gastronomie und Geschäftseinrichtungen.
  • tgh Consult.Thomas Doetzkies. Marketing, Personal, Projektentwicklung und Systematisierung.
  • Thementeam.de, eine Arbeitsgruppe aus Architekten, Marketingfachleuten, Gastronomen und Veranstaltern, deren Zielsetzung die Konzeptionierung, Planung, Realisierung, Vermarktung, das Betreiben und schließlich das Institutionalisieren von Gastronomiebetrieben ist. Basis jedes Betriebs ist die Historie des Standortes, die dann modern umgesetzt wird, sowohl architektonisch als auch durch die Küche und das Personal. Systenträger ist die Thementeam GmbH & Co. KG.
  • tietz & schreiner unternehmensberatung gmbh, Berlin.
  • Birk Töpfer
  • tourism consulting & training, Dipl.-Betriebswirt Axel Gruner, Beratung - Schulung - Marketing für Hotellerie, Gastronomie sowie private und staatliche Bildungseinrichtungen. Seine Diplom-Arbeit "Möglichkeiten und Grenzen der Revitalisierung eines gastgewerblichen Unternehmens durch externe Berater" online bestellen. Sein Lebenslauf.
  • Top Hotel Consultants. Unternehmensberater, Immobilienmakler.
  • TourConsult, Unternehmensberatung für Hotellerie,Gastronomie und Campingwesen. Dipl. Soz.Ök. Christiane Philipps-Bauland. U.a. Existenzgründungs- und Aufbauberatung. Betriebswirtschaftliche Schulungen u.a. Seminare zu den Themen Dienstleistungsmanagement, Online-Marketing, Unternehmensnachfolge, Beschwerdemanagement, Servicequalität, Arbeits- und Sozialrecht u.ä..
  • Tourismus Team, Meran. Tourismusberatung und Hotelcoaching.
  • Trebago Unternehmensberatung 49456 Bakum. Betreuung gastronomischer Betriebe im Bereich der laufenden Finanzbuchhaltung und laufenden Gehaltsabrechnung. Die aktuell vorliegende Auswertung ist, soweit erforderlich, jeweils die Grundlage für eine maßgeschneiderte Beratungsleistung. Hierdurch kann der Gastronom zeitnah agieren. Interne oder externe Veränderungen werden so kurzfristig erfolgreich angegangen. Daneben veranstalten wir regelmäßig Seminare zu aktuellen Themen gastronomischer Betriebe. Beachten Sie hierzu bitte die jeweiligen Hinweise auf unserer Website.
  • Trend-Gastro, Mallorca. Betreuung während der Suchphase vor Ort, Existenzgründungs-Gespräche, Konzept-Besprechung vor Unterschriften, Umsetzung auch neuester Trends, Prüfung der Objekte auf Lizenz, Altlasten, Mitarbeiterverträge etc., Kalkulation und Ertragsvorschau, Analysen, Vorbereitung aller Verträge vor Ort, Begleitung zu Anwalts- und Notarterminen, Kalkulation und Ertragsvorschau, Analysen
  • Trend Gastro-Consulting. Konzept, Gestaltung, Einrichtung, Organisation, Unternehmensberatung
  • Treugast Unternehmensberatung GmbH.
  • Trotter Hotel-Concept.
  • ubk-Consult. Robert Kleinau, Hotelkaufmann-Betriebswirt-Trainer, Sachverständiger in der Hotellerie/Gastronomie
  • UKR GmbH. Ludwig Kleynmans
  • Unternehmensberatung für die Gastronomie, Berlin.
  • Andreas Vögl Unternehmensberatung, Österreich. Andreas Vögel ist Hotelier des Jahres 1992 gewesen. Er ist geprüfter Unternehmensberater.
  • Olaf W.F. Volz & Associates.
  • Dr. Warweitzki. Unternehmensberatung.
  • Ingenieurbüro Welk GmbH. Großküchenplanung.
  • Wenzel Consulting AG, spezialisiert auf Projekte der Freizeitwirtschaft. Marktforschung, Trendanalyse, Standortanalyse, Markt- und Bedarfsanalyse, Besuchsprognose, Wirtschaftlichkeitsanalyse, Stärken-Schwächen-Analyse, Unternehmensbewertung, Konzeptentwicklung, Angebotsmix, Markt- und Erlebnispositionierung, Konzeptionelles Raumbuch, Layoutplanung, Marketingstrategien und -konzepte, Relaunching, Expansionsstrategien, Nachnutzungskonzepte, Umnutzungskonzepte (Konversion), Investoren- und Betreiberakquisition, Empfehlung und Auswahl von Fachplanern, Realisierungsbetreuung / Projektmanagement, Vor-Eröffnungs-Phase (Pre-Opening), Personalberatung und -beschaffung.
  • Wichmann, Stuttgart und Konstanz, Restrukturierung, Konsolidierung, Finanzierung, Turnaround, Controlling, Mergers & Acquisitions.
  • Gastronomieberatung R. Wieck, Beratungsgesellschaft  für das mittelständische Hotel- und Gaststättengewerbe mbH, Lübeck.
  • Unternehmensberatung Zumpe. Existenzgründungen, Betriebs- und Vereinsvergrößerungen und -veränderungen, Organisationsentwicklung, Personalentwicklung, Ausbau der Unternehmensführung, Qualitätssicherungssystemen, HACCP - Einführung und Umsetzung in Theorie und Praxis. Betriebswirtschaftliche und qualitätsfachliche Beratungen für Handel, Gastronomie, Hotellerie und Vereine
  • Rüdiger Zwarg / hi-response.com - Marketing über das Internet (Kundenbeziehung pflegen, neue Kunden gewinnen per eMail)

Berufsverbände der Berater

Berater im nicht-deutsch-sprachigen Ausland

Neueinträge

Wenn wir auch Deine Homepage mit in diese Liste aufnehmen sollen, informiere uns bitte mit diesem Formular: 
Wie heißt Du? (Angabe optional) 

Wie lautet Deine E-Mail-Adresse? (Angabe optional)

Wie lautet die URL der Homepage, die hier eingetragen werden soll? 

Selbst Berater werden?

Literaturtip: Seitenanfang
Aktualisiert am 29. November 2010